Schriftzug: Kinder - Schule - Zukunft

NEU: Jeden Montag zusätzlicher Selbsttest!

(Stand: 26.11.21)

 

Nächster Beratungsnachmittag

Donnerstag, 2.12.2021

Termine nach Vereinbarung!

Willkommen auf der Internetseite der Grundschule Maindreieck in Marktbreit

 

 

Was ist neu seit 24.11.2021?

Maskenpflicht: Bis auf Weiteres (neuer Stand 24.11.21) besteht für alle Erwachsenen und Kinder Maskenpflicht. Bitte geben Sie Ihrem Kind unbedingt passende  Ersatzmasken mit! Sportunterricht draußen findet weiterhin ohne Maske statt, in der Halle ist wieder Maskenpflicht. Auf größtmöglichen Abstand wird geachtet. Schwimmunterricht darf weiter stattfinden.

Besuch der Schule nach Erkrankung: Bitte beachten Sie hierzu das neue Merkblatt des KM (Stand 24.11.2021), das Ihnen per Mail zugegangen ist. Sie finden es unter Infos & Termine - Gesundheit. Danke!

Neu ab 29.11.2021! Alle Klassen testen sich montags mit Selbsttests. Diese finden zusätzlich zu den PCR-Pooltests statt. Für die Klassen, die Mo+Mi PCR-Tests machen, sind das 2 Tests am Montag. Kinder können alternativ das negative Ergebnis eines externen Tests vorlegen.

Neu! Die 3G-Regel gilt für alle, die die Schule betreten, mit Ausnahme unserer Schulkinder. Die Person, mit der Sie zu tun haben (Lehrkräfte, Schulleitung, Verwaltungsangestellte, Hausmeister, Busaufsicht), ist berechtigt, sich den Nachweis zeigen zu lassen. Bitte lassen Sie deswegen keine Gespräche ausfallen, Sie können einen Telefontermin vereinbaren! Das Wohlergehen der Kinder ist sehr wichtig!

Nach einem bestätigten Infektionsfall finden in der betroffenen Klasse eine Woche lang vermehrt Tests statt: Am Montag der PCR-Poltest oder ein zusätzlicher Selbsttest, in den folgenden Tagen die üblichen PCR-Pooltests und am Tag 5 nach dem letzten Kontakt mit dem infizierten Kind ein weiterer PCR-Pooltest oder Selbsttest. Fällt Tag 5 auf einen schulfreien Tag, verschiebt sich der Test auf den jeweils nächsten Schultag. Hierzu folgen im Einzelfall Informationen der Klassenlehrkraft mit den genauen Tagen.

Seit 27.9.21 nehmen alle Klassen am PCR-Pooltest teil. Wer nicht daranteilnimmt, legt weiterhin einen externen Nachweis einer Apotheke oder Teststation vor (PCR-Test max. 48 Stunden, POC-Test max. 24 Stunden alt) und zwar immer am Montag, Mittwoch und Freitag. An Testtagen müssen die Kinder spätestens um 7:40 Uhr bzw. 7:45 Uhr im Klassenzimmer sein. Dann schaffen wir die Tests vor Unterrichtsbeginn.

Wenn ein Kind beim PCR-Test gefehlt hat, muss es am Folgetag einen externen Text vorlegen oder sich in der Schule testen (Selbsttest).

 

Datei speichern: Mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken, dann "Datei speichern unter..." wählen

Unsere Partner: